«Das Fehlverhalten von Führungskräften provoziert ein irreparables Wertevakuum»

Hermann-Josef Zoche

 

Donnerstag, 22. August 2019, ab 17.30 Uhr

 

 

Pater Dr. Dr. Hermann-Josef Zoche, geb. 1958 in Bremen. Studium der Philosophie an der Philosophischen Hochschule der Jesuiten in Frankfurt /M. (u.a. bei Rupert Lay), Studium der Theologie in Freiburg, München und Augsburg. Promotion in katholischer Theologie (Augsburg, über "Gnadenlehre") und in allgemeiner Philosophie (Freiburg, über "Systeme des Denkens"), im Nebenfach Studium in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Ordenseintritt bei den "Brüdern vom gemeinsamen Leben". Priesterweihe (1987). Seit 1991 Pfarrer in Waldkirch bei Waldshut. Vorträge für Management und Führungskräfte im Mittelstand und der Industrie, Betriebsräte, Meisterschulungen, Kundenveranstaltungen, Firmenjubiläen usw. über Ethik, Werte und Sinn.

© 2013 | Heinz Ammann Marketingdienstleistungen | Täfernstrasse 1 | Postfach 5026 | 5405 Baden Dättwil | Tel. 0041 56 493 01 01 | box@heinzammann.ch

© 2013 | Heinz Ammann Marketingdienstleistungen | Täfernstrasse 1 | Postfach 5026 | 5405 Baden Dättwil | Tel. 0041 56 493 01 01 | box@heinzammann.ch